Wie-Flyer

Wie-Flyer – Jetzt kann jeder „fliegen“

Die gondelähnlichen Zweisitzer werden vom „Piloten“ stufenlos gesteuert und jagen mit bis zu 40 km/h in hängender Position durch die Kurven der abgehängten Schienenführung.
Unterschiedliche Geschwindigkeiten und enge Kurvenradien mit ständigen Richtungswechseln erzeugen extreme Schräglagen und kribbelndes Fahrgefühl.
Turbulenzen in geraden Streckenteilen erhöhen nochmals den Flugspaß.

Wichtige Merkmale:

  • Ausführung als geschlossener Kreislauf
  • Streckenführung in Geraden, Kurven, Steigungen, Gefälle- und Wellenabschnitten
  • mehrere Bahnhöfe möglich
  • TÜV-geprüfes dynamisches Distanzkontrollsystem verhindert Kollisionen
  • elektro-motorisch angetriebene Fahrzeuge als offene Gondeln "Twin Seater" oder als Flugzeuge
  • einstellbare Geschwindigkeit verhindert Anhalten auf der Strecke und
  • erhöht die Förderleistung
  • Anpassung an örtliche Verhältnisse und Kundenwünsche
  • alles TÜV-geprüft


Gondelvarianten

Geschlossene Gondel
Neu: Der Twin Seater

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für die Erstellung eines Angebotes benötigen wir lediglich einige Informationen über Ihre Vorstellungen und den verfügbaren Platz.

06651 - 9800

sales@wiegandslide.de

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Scroll