Kontakt

Josef Wiegand GmbH & Co. KG

Landstraße 12
D -36169 Rasdorf

+49 6651-9800
sales@wiegandslide.de

Kontaktformular
Ansprechpartner

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

Wiegand-Fluchtrutschen

Der sichere zweite Fluchtweg

Nutzen Sie den Vorteil von solidem Edelstahl und der Tatsache, dass alle Altersklassen – und vor allem Kinder – die Nutzung von Rutschen intuitiv richtig und schnell durchführen können. Somit sind Wiegand Edelstahlrutschen offiziell zugelassen als zweiten Fluchtweg aus oberen Stockwerken in Gebäuden.

Insbesondere Kindergärten, Schulen, Bürogebäude und Hotels lieben diese Variante, da sie auch unter regulären Umständen die Rutschen als schöne Erlebniskomponente anbieten können. Dennoch ist in Gefahrsituationen die Rutsche der schnelle, unkomplizierte Weg ins Freie.

Diese Rutschen könnten Sie auch interessieren:

Spektakuläre Rutschen | Spielplatzrutschen | Rutschenweg

Das Erlebnis

  • offizieller zweiter Fluchtweg von Gebäuden
  • hochwertige Verarbeitung zur Nutzung von Groß und Klein
  • attraktive Ergänzung für Gebäude auch für den täglichen Gebrauch

Evakuierung auf spielerische Art

Schnelle Rettung im Notfall

Unsere Notfallrutschen werden kundenspezifisch geplant und gefertigt und bringen Personen zügig und sicher aus den Gefahrenzonen. Nicht nur in Bereichen, in denen Kinder agieren, stellt diese Art Fluchtmöglichkeit eine echte Alternative zu Treppenkonstruktionen dar.

Da die Rettungsrutschen als Tunnelrutschen, also als geschlossene Röhre gefertigt werden, entfällt die sonst bei Treppenanlagen im Winter notwendige Schneeräumung zur Sicherung des Fluchtwegs.

WIRTSCHAFTLICHE VORTEILE

  • ganzjährige Betriebsbereitschaft
  • geringer Wartungsaufwand
  • steigert die Attraktivität der Gebäude auch im Regelfall
  • ersetzt oft kostspielige zweite Treppenanlagen

kapazität

hoch

365 TAGE

Ganzjährige
Betriebsbereitschaft

Themen

Integration in ihre
Themenwelt

Zertifikate

WPK & Schweißzertifikat
nach DIN EN 1090-1

Nachhaltig

Umweltverträgliche Installation

Sicherheit & Technik

  • manuelle Fertigung der höchsten Zertifizierung
  • höchste Qualität durch verschweißte Verbindungen
  • Langlebigkeit, Nachhaltigkeit durch Edelstahl
  • Klimakontrolle durch Dämmung oder farbiges Makrolon
  • auf Wunsch verschiedene Rutschmatten / Rutschhilfen
  • stets individuelle, kundenspezifische Anpassung
  • TÜV-zertifiziert, Sicherheitsausläufe

Referenzen

Viele KITAs, Grund- und weiterführende Schulen sowie Universitäten setzen Fluchtrutschen ein.

Überzeugen Sie sich selbst!

Unsere REFERENZEN (DOWNLOAD)

Aufbau

  • stets individuelle, kundenspezifische Anpassung
  • Vorplanung, Entwurf, Konstruktion, Produktion, Montage, Inbetriebnahme
  • Turm und Treppenbau auf Wunsch inklusive
  • auf Stützen, am Gebäude befestigt oder an der Decke hängend
  • hangverlegt dem Gelände folgend
  • offen, geschlossen mit Makrolonabdeckung oder als Röhre
  • farbliche Anpassung an das Gebäude in RAL oder individuellen Mustern

Download

Sie suchen weitere Informationen?
Hier werden Sie fündig!

Broschüre
Video

News

POSTED

Die Firma Josef Wiegand GmbH & Co. KG ist Marktführer für aufsehenerregende Trockenrutschen. Noch immer hält die Rutsche am Londoner „ArcelorMittal...

Weiterlesen
POSTED

Die Anfang 2019 am Steinberger See eröffnete größte begehbare Erlebnisholzkugel der Welt ist mit 40 m Höhe beeindruckend. Der Blick von dort oben geht...

Weiterlesen
POSTED

Neben den Rutschenwanderwegen werden auch die Baumwipfelpfade immer beliebter bei naturverbundenen Touristen.

Ein echtes Highlight erwartet die Gäste...

Weiterlesen