Kontakt

Josef Wiegand GmbH & Co. KG

Landstraße 12
D -36169 Rasdorf

+49 6651-9800
sales@wiegandslide.de

Kontaktformular
Ansprechpartner

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

Kleine Rutsche an spektakulärem Standort

Auf der Halbinsel Wagrien im Nordwesten der Lübecker Bucht liegt das Seebad Grömitz. Das Ostseeheilbad ist mit über 200 Jahren eines der ältesten Deutschlands und gehört zu Schleswig-Holstein. Besonders in der Sommersaison kommen die zahlreichen Urlauber nach Grömitz und erhöhen die Einwohnerzahlen (7100) um ein Vielfaches.

Die Grömitzer Seebrücke, mit knapp 400 m die längste in Schleswig-Holstein, ist ein Besuchermagnet, genau wie die neue und moderne Hafenanlage. Die Tauchgondel am Kopf der Seebrücke hat Platz für bis zu 30 Besucher.
Doch auch über Wasser bietet die Seebrücke neben der phantastischen Aussicht ein neues Highlight:

Eine Erlebnis- und eine Erholungsplattform, rechts und links der Seebrücke über dem Wasser.
Dort wartet eine Röhren-Kurvenrutsche auf die abenteuerlustigen Besucher. Das Besondere an dieser Rutsche ist, dass der 10 m lange Rutschenkörper mit transparenter Zwischensektion förmlich über der See „schwebt“, was vielleicht bei dem einen oder anderen Gast für ein etwas flaues Gefühl im Magen sorgt - Start und Landung finden jedoch ganz sicher auf der Brücke statt, wobei auch hier mit einer geschlossenen Turmkonstruktion, über die man den in 3,74 m Höhe gelegenen Start erreicht, einem Überkletterschutz und dem beidseitig hochgezogenen Sonderauslauf für die notwendige Sicherheit gesorgt ist.