Wiegand - News

Neuartige Erlebnisse in spektakulären Trockenrutschen von Wiegand

Die Firma Josef Wiegand GmbH & Co. KG ist Marktführer für aufsehenerregende Trockenrutschen. Noch immer hält die Rutsche am Londoner „ArcelorMittal Orbit“ Turm mit 80 m Höhenunterschied den Weltrekord. Neben den spektakulären Ausmaßen bieten Wiegand-Trockenrutschen auch vielfältige Optionen für die Präsentation der Rutschen-Außenhaut. Der Edelstahl kann spiegelpoliert, foliert oder lackiert werden – auch als Graffiti mit individuellen Mustern.
Innen stehen LED-Effekte in Form von Ringen, Farbwechsel-Strahlern, Lichtmatten und Sternen-himmel zur Auswahl. Auch Soundeffekte sind möglich in der Röhre!

Und jetzt kommt mit „Wie-Glow“ noch mehr spezifische Gestaltung ins Spiel. Künstler können absolut frei die Röhre von innen gestalten, und die Bilder werden dann durch sparsame UV-LED zum Leuchten gebracht. Begleitet durch passende Audio-Effekte ist das Erlebnis perfekt!
Die Farbspiele werden dabei so gewählt, dass sie die Gäste in der Rutschgeschwindigkeit optisch begleiten und mit den Sinnen spielen durch Linien, Bilder, Sterne etc.
Thematisch ist also im Verlauf der Rutsche alles möglich – egal ob „Back tot he Neon 80‘“ mit entsprechender Musikauswahl, eine Reise über die Milchstraße zum Mars oder ein Märchenthema: Jetzt wird es einmalig und keine Rutsche gleicht mehr der anderen.

Erste Installation vom „Wie-Glow“ Konzept wird direkt eine Premiere in einer Trockenrutsche weltweit – und zwar mitten in Deutschland.
Der spektakuläre und aktuell im Bau befindliche Harzturm wird nicht nur eine unvergleichliche Aussicht auf den berühmten Brocken bieten, er stellt die Nerven der mutigeren Besucher gleich zweimal auf die Probe. Die gläserne Aussichtsplattform ragt weit über die Turmkante hinaus.

Eine riesige Rutsche ermöglicht den rasanten Abstieg im Rutschsack zurück zum Boden. Erst bietet eine Panorama-Acryl Oberschale freie Sicht auf den Harz für die Rutschengäste. Im letzten Drittel der außen am Turm befestigten, 110m langen Tunnelrutsche tauchen die Rutschengäste plötzlich in einen komplett dunklen Rutschenabschnitt und dann – typisch für den Harz – tauchen Hexen auf! Sie begleiten hier den rasanten Ritt bis zu einem knallbunten Überraschungs-Finale mit Sound! Die Krönung ist ein Foto als Erinnerung an das Erlebnis.

Ab Sommer 2022 neu: harzturm.de

Scroll