Wiegand - Newsarchiv

Weitere Anlagen an Top-Standorten im Iran errichtet

Vor nahezu einem Jahr wurden die Kaufverträge für die Anlagen Tochal und Quom unterzeichnet, die Montagen beider Anlagen im Februar endgültig abgeschlossen.

Die ca. 1180 m lange Anlage in Tochal, ausgestattet mit zahlreichen Kurven, Wellen, Jumps, dem Wiegand-Lifter für den Bergauftransport der Fahrgäste und der 53 Schlitten sowie einem großen Speicherkreisel wurde Mitte Februar vom TÜV abgenommen.

In Qom entschied man sich aufgrund des geringen Höhenunterschieds im Gelände für die Anlage einer Doppelbahn von jeweils ca. 350 m Länge mit unterschiedlicher Linienführung, der Bergauftransport der Schlitten und Gäste erfolgt durch zwei separate Liftersysteme. 32 verschiedenfarbige Schlitten bringen Farbe ins Geschehen.

Draufsicht der Anlage in Qom

Speicherkreisel des Alpine Coasters Tochal

Scroll