Wiegand - Newsarchiv

Drei Mega-Rutschen im Rodel-und Freizeitparadies Sankt Englmar

Neben der bereits bestehenden Sommerrodelbahn in der klassischen Muldenform und der Allwetterrodelbahn „Alpine Coaster“ ergänzt jetzt eine weitere Attraktion aus unserem Haus das Angebot in St. Englmar:

Ein 20 m hoher Aussichtsturm mit herrlicher Aussicht entpuppt sich als echter Erlebnis-Turm:

Drei Wiegand-Rutschen starten von den verschiedenen Ebenen des Turms: Vom obersten, vierten Stockwerk geht’s in die 60 m lange Röhren-Wendelrutsche, im zweiten Stockwerk beginnt der Nervenkitzel der 10 m hohen Freifall-Röhrenrutsche und im ersten Stockwerk ist der Einstieg in die Wellen-Röhrenrutsche. Beide Röhrenrutschen sind mit Bullaugen ausgestattet.

Die großen und kleinen Rutschbegeisterten sitzen bequem auf einem Stoffsack und können durch den überdachten Auslauf
alle Rutschen auch bei Schmuddelwetter nutzen, ohne dabei nass zu werden.

Scroll